End Polio Now - Rotary kämpft weltweit gegen Kinderlähmung


Das größte Projekt, das Rotary in seiner 108-jährigen Geschichte je angepackt hat – der Kampf gegen die Kinderlähmung. Mit einem Informationsstand beim Gewerbetag in der Fortuna Kulturfabrik in Höchstadt und einem Gewinnspiel leistet der Rotary Club Höchstadt einen Beitrag zum bundesweiten Aktionstags, der am 4. Mai 2013 von zahlreichen Rotary Clubs in Deutschland und auch in Österreich durchgeführt wird. Der Club bittet die Bürgerinnen und Bürger, durch ihre Spende mitzuhelfen, Polio in Entwicklungsländern zu bekämpfen und so eine nach wie vor drohende Epidemie zu verhindern. Die Rotary-Mitglieder wollen auch selbst ein Zeichen setzten: Sie haben sich verpflichtet, die eingenommene Spendensumme aus eigener Tasche zu verdoppeln.

Aufwand: Persönlicher Einsatz zahlreicher Mitglieder
Zeitraum: 5. Mai 2013, 9 Uhr bis 16.30 Uhr


Mittwoch, 11. Okt 18:30 Uhr

Meeting

Vorstandssitzung mit anschließendem Meeting

Gasthof Weichlein, Weingartsgreuth

30. März bis 2. April 2017

"LEBEN GESTALTEN" RYLA-Seminar des RC Höchstadt an der Aisch

Der Rotary Club Höchstadt/Aisch lud vom 30. März bis zum 2. April 2017 bereits zum 6. Mal junge...
... mehr lesen

Dezember 2016

Rotary Adventskalender – der Hauptgewinn geht nach Höchstadt

„Gewinnen und gleichzeitig Gutes tun“ – das war auch im Herbst 2016 wieder das Motto für den...
... mehr lesen

5. Mai 2013, 9 Uhr bis 16.30 Uhr

End Polio Now - Rotary kämpft weltweit gegen Kinderlähmung

Das größte Projekt, das Rotary in seiner 108-jährigen Geschichte je angepackt hat – der Kampf...
... mehr lesen